Skip to Store Area:

Bibel erleben

Bibel erleben

Die bittenden Hände

 

Mehr Ansichten

Die bittenden Hände

Weihnachtskarte mit Geschichte: Eine alte Karte zeigt Mirko den Weg aus seiner Schuld.

1,99 €

Infos zu Versandkosten

Alter: Erwachsene

Autor: MIchael Jahnke

Best.-Nr.: 71544

  • Staffelpreise (gelten nur für Bestellungen eines Titels)
  • ab 20 zu je 1,40 € und Sie sparen 30%
Dieses Produkt ist nicht mehr lieferbar.


Schicken Sie mit Ihrem Weihnachtsgruß die frohe Botschaft der Bibel an Ihre Freunde und Verwandten! Unsere beliebten Grußkarten enthalten eine fröhliche oder besinnliche Weihnachtsgeschichte, die zum Nachdenken anregt.

Inhalt: Als er den Penner mit den nach oben gestreckten bittenden Händen in der Unterführung sieht, holt Mirko schlagartig wieder die Vergangenheit ein. Und seine Schuld. Wie soll er damit fertig werden? Da erinnert er sich an eine Karte mit einem Krippenmotiv, die ihm seine Oma einmal zu Weihnachten geschickt hat. Die Darstellung eines der Weisen aus dem Osten zeigt ihm den Weg.

Geheftet, 10,4 x 21 cm, 12 Seiten
Plus Briefhülle und Karte mit Bibelvers:

Als die Sterndeuter den Stern sahen, kam eine große Freude über sie. Sie gingen in das Haus und fanden das Kind mit seiner Mutter Maria. Da warfen sie sich vor ihm zu Boden und huldigten ihm. (Matthäus 2,10-11)